Verband der Zahnärzte von Berlin
die jungen
die jungen
IJZ - Interessengemeinschaft Junge Zahnmedizin im Verband der Zahnärzte von Berlin

Die Situation der Assistenzzahnärzte ist derzeit gekennzeichnet durch schwierige politische Rahmenbedingungen. Niederlassungseinschränkung, Budgetierung und HVM haben die Perspektiven für junge Kollegen in den vergangenen Jahren stark erschwert. Hinzu kommen fehlende Organisation und Artikulation der Interessen, so dass wir als zahnmedizinischer Nachwuchs in der Standespolitik nicht ausreichend vertreten sind. Gerade in der heutigen Zeit ist eine gute Vorbereitung für eine erfolgreiche Praxisniederlassung unumgänglich. Dieses Ziel ist nur durch die Bündelung der gemeinsamen Interessen zu verwirklichen.

Die Interessengemeinschaft Junge Zahnmedizin (IJZ) ist ein Zusammenschluss von Zahnmedizinstudenten und jungen Zahnärzten in Berlin und ist als Gruppe dem Verband der Zahnärzte von Berlin angegliedert. Wir sind innerhalb des Verbandes selbständig organisiert und unabhängig. In dieser Konstellation ist die IJZ einmalig in der standespolitischen Landschaft.

Unsere Hauptziele sind:
1. eine gesicherte Zukunft der kassenzahnärztlichen Versorgung
2. eine Verbesserung des Berufsstarts für Examensabsolventen und Praxisgründer
3. ein größeres Mitspracherecht in der gesundheitspolitischen Diskussion

Ausgefüllt werden diese Hauptziele derzeit durch die Entsendung von IJZ-Mitgliedern in die Berliner Zahnärztekammer, eine Assistenten- und Famulaturbörse sowie die Organisation verschiedener Fortbildungsseminare mit sowohl fachlicher als auch wirtschaftlicher Ausrichtung.

Unser Wunsch ist es, diese Aktivitäten bundesweit zu bündeln. Wir würden uns daher sehr freuen, wenn es uns gelingt Ansprechpartner in der gesamten Bundesrepublik zu finden. Diese Zusammenarbeit kann sich von Tipps, Anregungen und Austausch bis hin zur Organisation vergleichbarer Gruppen erstrecken. Sollten Sie sich angesprochen fühlen, bitten wir Sie mit uns Kontakt aufzunehmen.

IJZ - Interessengemeinschaft Junge Zahnmedizin im
Verband der Zahnärzte von Berlin
Heilbronner Str. 1   10711 Berlin
Telefon: (0 30) 8 92 50 51   Telefax : (0 30) 8 92 50 49
E-Mail-Kontakt